Schwarzer Kanal und Köpi verschwunden

Ostprinzessin, 11. Juli 2007

„Sämtliche Server des Projektes [squat.net] tauchen nicht mehr im Google-Index auf. Die verschiedenen Projekte, die auf [squat.net] gehostet werden, sind alles ehemalige besetzte Häuser und Wagenburgen. Auch das Magazin Stressfaktor ist nicht mehr verlinkt. Das Einzige, was noch auf Google gefunden wird, sind Seiten, die wiederum auf [squat.net] verlinken. Auch für die aktuellen Informationen zum Berliner Hausprojekt Köpi werden auf Google keine Links mehr zu deren Homepage vorgehalten. Danke.“

ABRISSBERLIN verurteilt solcherlei Zensur aufs Schärfste und fordert die Verantwortlichen bei Google auf, umgehend wieder eine freie Meinungsbildung zu ermöglichen.

Hier einige Links zu Projekten auf squat.net:
http://stressfaktor.squat.net — Terminkalender
http://radar.squat.net — Terminkalender
http://koepi.squat.net — Homepage der Koepi
http://schwarzerkanal.squat.net — Bauwagenplatz Schwarzer Kanal