Auf, auf zum Kiezspaziergang

Ostprinzessin, 15. April 2008

Wir wollen alle bleiben Transparent - Media Spree vertreiben Mediaspree Versenken Transparent Anschutz O2 World Werbung im Ostbahnhof Hochhaus Warschauer Stra�e, Bebauungsplan

Kiezspaziergang am Samstag, 19.04. ab 14 Uhr, Boxhagener Platz (Friedrichshain)
Wir gehen über die Warschauer Straße und die Oberbaumbrücke in den Kreuzberger Wrangelkiez, weiter in den Kiez um die Oranienstraße, gehen Richtung Mitte und enden an der Köpi, wo ein Fest mit interessanten Music Acts stattfindet.

Informierend und demonstrativ. Die letzten Kiezspaziergänge waren erfolgreich und haben viel Spaß gemacht! Wer hat Lust auf MediaSpree? Der komplette Aufruf

Wer hat Lust auf MediaSpree?

Billige Mieten für Anwohner statt hohe Profite für Immobilienbesitzer – Öffentliche Parks und Spielplätze statt Konzernzentralen – Wagenplätze und Hausprojekte statt Büroblöcke – Kostenlose BVG statt Autowahn – Bäume statt Werbetafeln – Alternative Bildung und Kultur statt Konsum und Kommerz

Eine Reaktion zu “Auf, auf zum Kiezspaziergang”

  1. Ostprinzessin » BZ-Blog » Blog Archiv » Und die Wut läuft mit

    […] Wir sind alle wütend! Und deshalb: Auf Auf Zum Kiezspaziergang. […]