Zur Armee gehen: Clown werden

Osthexe, 24. Januar 2009

+++ C.I.R.C.A. – Clandestine Insurgent Rebel Clown Army +++

Mache jetzt eine Ausbildung zum Rebel-Clown!

Beim Seminarwochenende der BUNDjugend Berlin am 6. bis 8. Februar in Berlin.

Kurze Beschreibung:

*Schauspielerei und Pantomime; Improvisationen, die den eigenen Clown herausfordern; Marschparodien; Rebel-Clown-Kommunikation und clowneskes Fortbewegen im öffentlichen Raum; Selbstironie und Gruppendynamik.

*Wer?
Alle, die gerne die Grundlagen und Möglichkeiten des Rebel-Clowns kennenlernen wollen.

*Wann?
6. Februar, 17:00 Uhr – 8. Februar, 18:00 Uhr, Anwesenheit ist durchgehend notwendig.

*Wo?
BUNDjugend Berlin, Erich-Weinert-Str. 82, 10439 Berlin

Und jetzt das Kleingedruckte:

*Anmeldung bis zum 1.2. unter lea(at)bundjugend-berlin.de, Tel.: 030 3928280
*Wenn Du eine Übernachtungsmöglichkeit brauchst, dann melde Dich bitte bei mir!
*Geld: An- und Abreise, sowie ca. 15 Euro für Essen und so. (am Geld soll es nicht scheitern)
*Mitbringen: Bequeme Kleidung, eine rote Nase und eventuell: Militärverkleidung und viel buntes Zeug
(Schleifen, Blumen, Tücher, Wasserpistolen, Staubwedel, Spiegel, Seifenblasen und was ein Clown sonst noch brauchen könnte…)

Viele schöne Grüße,
bis dann,
Karin und Lea

P.S.: Alle neuen Rebel-Clowns, die Lust haben, können auch am 13. Februar gleich als Gruppe mit nach Dresden zur Demonstration gegen den Nazi-Aufmarsch und ihren Geschichtsrevisionismus mitkommen.